Archiv für Mai 2013

WEDDINGS BEDIENUNGSANLEITUNG mit Performeria Warszawy

Wie oft läuft man durch eine gut bekannte Gegend und ist sich eigentlich nicht des Potentials bewusst, welches in dem umgebenden Raum schlummert? Der Park dient doch zur Erholung, der Fußweg zum Spaziergang und die Haltestelle versetzt uns in einen Erwartungsstand – das ist aber keine ausführliche Antwort darauf, wie man unsere Städte benutzen kann. […]

Hinterlasse einen Kommentar

KLANGWELTEN ad hoc 2013

Freitag, 17. Mai 2013 – 20:00 c.t. – Bibliothek am Luisenbad ///    Internationale Ars Acustica + Kurzhörspiele   ///   Live-Performance mit Gespräch   /// i n s i d e  –  o u t s i d e 20:00h Lautsprecher-Konzert mit kurzen Werkeinführungen mit Werken von André Hodeir,Otto Luening, Moritz von Rappard, Karlheinz Stockhausen, Vladimir Ussachevsky  und […]

Hinterlasse einen Kommentar

Straßen Marionetten – Perfomance

Meinungsträger für den öffentlichen Raum Opinion Props Ricardo Ramírez “Meinungsträger” sind Tragbare Strukturen die die Meinung symbolisch nach Außen in den öffentlichen Raum tragen können. Es ist manchmal nicht leicht Messages zu kommunizieren, den alles steht oft in Konkurrenz zur Werbung und Anzeigen, sowie allerlei visuelle Überreizung und Informationsüberflutung. In einem Workshop mit Nachbarn und […]

Hinterlasse einen Kommentar

„Erinnerungsraum ohne Gedächtnis“

Vinzenz Fengler organisierte vor einigen Jahren sehr erfolgreich eine Jugendgalerie im Soldiner Kiez. Er ist Künstler und Performer und arbeitet als Berater und Anti-Gewalt-Trainer mit jugendlichen Intensivtätern. „Wir halten nichts von dieser Bootcamp-Pädagogik, „ sagt Fengler. „ Es gibt bei uns kein konfrontatives Training, in dem nach den Regeln des heißen Stuhls, auf Jugendliche eingeprügelt […]

Hinterlasse einen Kommentar